Dr. Matthias Ellsiepen präsentiert den Sachstand zur ALKIS-Entwicklung